Frisch und Cross

WvA dominiert bei Rückkehr in Boom, Brand siegt weiter

Wout van Aert (Jumbo - Visma) hat bei seiner Rückkehr ins Feld die Konkurrenz regelrecht dominiert. Beim Superprestigerennen im tiefen Schlamm von Boom fuhr er in der 2. Runde allen auf und davon und verwies Toon Aerts (Baloise - Trek Lions) mit 1:40 Minuten Rückstand auf den 2. Rang.

KASTEELCROSS ZONNEBEKE WIEDER WEGEN CORONA ABGESAGT

Geplanter Termin 15.1.2022

Wout van Aerts Cyclocross-Saison-Debüt fraglich

EDIT van Aert startet : Ziel Platz5-10.

 

Wout van Aerts  hat ein wenig Zweifel, ob er am kommnden We in Boom starten wird.

Livestream Superprestige Boom 4.12.2021

13,30 Uhr

Van Aert und Pidcock planen Start.

Masters WM Livestream 3.12.2021

Uhrzeit folgt

UCI Weltrangliste 28.11.21

Uci Ranglisten Stand 28.11.2021

Schlechte Startpoitionen für die drei Superstars bei ihren Einstiegen:

Welt Cup in Antwerpen abgesagt, geplant für 5.12.21

 

Grund Corona.....

 

Ergebnisse WORLD CUP BESANÇON 28.11.2021

Erste Runde sieht einen sehr guten Start von Aerts, aber Iserbyt stürmte, nach schlechtem Start schnell nach vorn und fand Anschluss. Nach der ersten Runde lagen drei Fahrer vorn: Aerts, Iserbyt und Vandebosch.

Ergebnisse Urban Cross Kortrijk 27.11.2021

Lucinda Brand hat zum dritten Mal in Folge das Urban Cross in Kortrijk gewonnen. Nach einem schwachen Start, übernahm die  Weltmeisterin in der letzten Runde  nach einem packenden Duell mit  der wieder erstarkten Ceylin del Carmen Alvarado die Führung. Auch Sanne Cant erreciht mit Platz sechs einen Achtungserfolg.

Livestreams WORLD CUP BESANÇON 28.11.2021

13,30 Uhr